Gute Betreuung im südlichen Ilm-Kreis

Gesundheitliche Betreuung

Eine gute medizinische Grundversorgung wird gewährleistet durch zwei Hausarztpraxen in Großbreitenbach und weitere in Gehren sowie mehrere Zahnarztpraxen. In Großbreitenbach, Gehren und Katzhütte sorgen Apotheken für ausreichend Versorgung an Medikamenten und pharmazeutischen Produkten. Angebote für Physiotherapie und Ergotherapie sind ebenso vorhanden. Krankenhäuser, medizinische Versorgungszentren sowie verschiedene Fachärzte befinden sich in:
Ilmenau (20 km), Neuhaus /Rwg. (20 km), Suhl (35 km) und Arnstadt (35 km)

Kindertagesstätten

Erfahrene Fachkräfte kümmern sich liebevoll um unsere Jüngsten.

Standorte: Altenfeld, Böhlen, Gehren, Großbreitenbach, Herschdorf, Neustadt am Rennsteig, Möhrenbach.

Plätze: insgesamt ca. 470 Plätze (auch Krippenplätze) kommunale und freie Träger

 

Landkreisübergreifend in Großbreitenbach PLUS

Betreuung im Alter

Die Region verfügt über verschiedene Angebote:
mehrere ambulante Pflegedienste, ambulante Tagespflege und -betreuung in Großbreitenbach und Böhlen, betreute Wohnangebote in Neustadt am Rennsteig, Pflegeheim Gehren.

Treffpunkte und Veranstaltungen für Kinder, Jugendliche, Frauen, Familien und Senioren

Neben zahlreichen Angeboten in den Vereinen bieten Treffpunkte und Einrichtungen für die verschiedensten Alters- und Zielgruppen Möglichkeiten des kommunikativen Austauschs und für gemeinsame Aktivitäten.

Die wichtigsten Einrichtungen:
Kinder-/Jugendzentrum, Frauen- und Familienzentrum sowie Seniorenkommunikationszentrum in Großbreitenbach, Jugendclub, Seniorenclub Gehren, Jugend-, Familien- und Seniorenangebote in den Ortsteilen